Jahreslosungen


Jahreslosungen:
         2017
         2016
         2015
         2014
         2013
         2012
         2011
         2010

Jahreslosung 2017

Jahreslosung 2017

Gott spricht: "Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch".
(Hesekiel 36,26)

Mit diesem Wort richtete der Prophet damals dem Volk aus, dass Gott eine grundlegende Veränderung für not-wendend

weiterlesen
Jahreslosung 2016

Jahreslosung 2016

Gott spricht: "Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet".

(Jesaha 66,13)

„Wie eine Mutter tröstet, so will ich Euch trösten“, spricht Gott. Mit Trost brauchen wir nicht zu sparen, denn Gott hält

weiterlesen
Jahreslosung 2015

Jahreslosung 2015

"Nehmt einader an, wie Christus Euch angenommen hat zu Gottes Lob"
(Röm 15,7)

Jesu Zuwendung zu uns Menschen kannte keine Grenzen, keine von Volk, Hautfarbe oder Religion. Jesus begegnete den Mitmenschen, Frauen, Männern und Kindern, vorbehaltlos.

weiterlesen
Jahreslosung 2014

Jahreslosung 2014

„Gott nahe zu sein, ist mein Glück.“
Psalm 73,28)

Mit Erwartungen und dem Wunsch, erfüllte Tage zu bekommen, gehen wir in ein neues Jahr. Zukunft liegt unbekannt, aber angesagt im Jahreswechsel, vor uns, sie gestalten und erfüllen, das

weiterlesen
Jahreslosung 2013

Jahreslosung 2013

 „Wir haben hier keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen wir“

Hebräer 13,14

Gerade haben wir die Weihnachtsbotschaft noch in Herz und Ohr: Gott kommt. Gott wird Mensch und wohnt unter uns. Gerade habe ich das Wohlgefühl

weiterlesen
Jahreslosung 2012

Jahreslosung 2012

Jesus Christus spricht:

„Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig.“

(2.Kor 12,9)

Die Lage des Paulus, der diese lebensstärkende Botschaft weitergibt, ist von einem  Gegensatz bestimmt: einerseits erlebt er sich selbst

weiterlesen
Jahreslosung 2011

Jahreslosung 2011

"Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem. Römer 12,21

Es kling so anstrengend, das Wort zum Jahr 2011: Wenn man das doch immer so genau wüsste, was gut und was böse ist?!
Aus meinem Leben weiß ich, dass Gut-Gemeintes nicht immer als Gutes

weiterlesen
Jahreslosung 2010

Jahreslosung 2010

Wenn das so einfach wäre!

Glauben - diese Aufforderung Jesu kann ich wie eine Überforderung hören, die mir das Herz noch enger macht.
Glauben zu können, das ist ein Geschenk, dass ich annehmen darf. Ich muss mich beschenken lassen mit dem weiten Herzen, das sich nicht erschrecken

weiterlesen



Zurück