06. September 2017

Gemeindefahrt der Kirchengemeinde Neunkirchen 2017


Für unsere 10. Gemeindefahrt (Jubiläumsfahrt) in der Kirchengemeinde Neunkirchen wurde im Jahr 2017 wieder ein schönes Reiseziel ausgesucht. Es ging nach Heidelberg in Baden-Württemberg.

Bei gutem Wetter trafen wir uns am Parkplatz an der Pauluskirche in Neunkirchen. Ein moderner Reisebus von „Horst Becker Touristik“ mit Busfahrer „Arnold“ wurde schon erwartet.

Erstes Reiseziel unserer Fahrt war der "Autohof Kirchheim" bei Grünstadt. Hier wurde unser traditionelles Lyoner- Frühstück eingenommen.

Nach dem Frühstück fuhren wir weiter zum Schiffsanlegeplatz in der Vierburgenstadt Neckarsteinach. Mit der "Weise Flotte Heidelberg" ging es auf dem Schiff "Merian" und guter Stimmung nach Heidelberg.

Heidelberg ist eine Großstadt im Südwesten Deutschlands, am Neckar gelegen. Die ehemalige kurpfälzische Residenzstadt ist bekannt für ihre malerische Altstadt mit der Schlossruine sowie für ihre renommierte Universität, die älteste Hochschule auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands. Sie zieht Wissenschaftler und Besucher aus aller Welt an.

Die Heiliggeistkirche sie steht am Marktplatz mitten in der Altstadt, nicht weit vom Heidelberger Schloss entfernt. Ihr Turm beherrscht und prägt das Stadtbild. Die aus rotem Neckartäler Sandstein gebaute gotische Hallenkirche ist die größte und bedeutendste Kirche in Heidelberg. Die heutige Hauptorgel in der Kirche befindet sich im Chor und wurde vom Oettinger Unternehmen Steinmeyer & Co ab dem Jahr 1980 erbaut.

Eine Herkulesfigur auf einer Säule ziert den Brunnen auf dem Heidelberger Marktplatz vor dem Rathaus. Da es damals vor allem an Wasser mangelte, war die Platzierung der Herkulesfigur auf einem Brunnen besonders symbolträchtig. Sie wurde von der Stadt Heidelberg 1703 dem Heidelberger Bürger und Bildhauer Johann Martin Laub in Auftrag gegeben und 1705/06 fertiggestellt.

Nach den Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt Heidelberg war noch etwas Zeit zum Café trinken und die Seele baumeln zu lassen. Die Abfahrt zu unserem nächsten Ziel war um 17 Uhr. Mit guter Stimmung im Reisebus fuhren wir nach Kaiserlautern zum Gasthaus Licht & Luft. Bei gutem Essen und Trinken und vielen Geprächen untereinander hatten wir den Tag ausklingen lassen.

Nachfragen zum Ziel unserer nächsten Gemeindefahrt im Jahr 2018 wurden wieder gestellt. Das Team konnte noch keine Auskunft darüber geben. So ging eine schöne und gelungene Gemeindefahrt mit immer freundlichen Gästen zu Ende.

Das Team bedankt sich bei allen die an der Gemeindefahrt teilgenommen haben ganz herzlich, und freut sich auf ein Wiedersehen mit ihnen im nächsten Jahr 2018.


Anja Lambeng, Hans-Jürgen Strack


Anja Lambeng Evangelische Kirchengemeinde Neunkirchen
Gemeindesekretärin
Anja Lambeng
Heizengasse 6
66538 Neunkirchen
Telefon: 06821/ 2 33 80
Telefax: 06821/ 1 46 73

Hans-Jürgen Strack Evangelische Kirchengemeinde Neunkirchen
Bearbeitung & Aktualisierung der Homepage
Hans-Jürgen Strack
Nachtigallenweg 67
66538 Neunkirchen
Telefon: 06821 / 2 26 80




Zurück