22. Dezember 2017

Teilen macht reich und vermehrt das Glück zu leben – Gott sei Dank


Das Jahr 2017 hat uns in unserer Gemeinde viel Hoffnung geschenkt, besonders für die Arbeit mit Familien:

Wir verwalten ja seit 2006 in unserer Gemeinde das Konto „Kinder in Armut“, das Familien unterstützt, die sich plötzlich mit den Folgen ihrer Notlage konfrontiert sehen.

Um die Kinder vor Folgen der Not zu bewahren, unterstützen wir die Familien unbürokratisch und vor allem aus Spendengeldern, die uns zufließen. Wir sind sehr dankbar, dass so viele Frauen und Männer diese Aktion durch private Spenden und in ihrem Ehrenamt mittragen!

Die Handarbeits- und Bastelkreise unserer Bezirke brachten über 1600Euro zusammen durch die Mitwirkung an den Weihnachtsmärkten in Neunkirchen.

Die Bertramapotheken und die Pasteurapotheke gaben 1000Euro von den gespendeten Bertramtalern für diese Arbeit.

Der Erlös des Kirchencafes vom Adventsmarkt Stadtmitte kommt diesem Posten ebenfalls zugute.

Im Namen der betroffenen Familien sagen wir herzlichen Dank. Gern entwickeln wir dies Projekt weiter!

Britt Goedeking


Britt Goedeking, Pfr`in Evangelische Kirchengemeinde Neunkirchen
Vorsitzende des Presbyteriums
Britt Goedeking, Pfr`in

Arbeitskreis Ehrenamt und Synodalbeauftragte für Gottesdienst im Kirchenkreis Saar-Ost


Blumenstr. 20
66538 Neunkirchen
Telefon: 06821 / 2 32 05
Telefax: 06821 / 14 02 40




Zurück