24. Mai 2019

Deutschlands beste Schulensembles zu Gast in Neunkirchen


Vom 23. bis 26. Mai 2019 findet zum 20. Mal die bundesweite Begegnung „Schulen musizieren“ statt. Für das Saarland ist es eine besondere Auszeichnung, dass die Veranstaltungen des Jubiläumsjahres in unserem „kleinen“ Land zu bewundern sind.

Der erste Teil der Begegnung hat seinen Schwerpunkt am 24. Mai in Neunkirchen.

Neben Konzerten und Auftritten im SaarParkCenter und an verschiedenen Schulen ist ab 15 Uhr die Christuskirche Ort der Begegnung.

Der Gastgeber, das Schulorchester des Gymnasiums am Krebsberg in Neunkirchen, konzertiert mit Orchester aus Frankfurt und Kaiserslautern ein abwechslungsreiches unterhaltsames Programm.

Der Eintritt ist frei.

Es wäre schön, wenn viele Musikinteressierte durch ihren Besuch den Jugendlichen ihre Wertschätzung an der musikalischen Arbeit in unseren Schulen zeigen würden.

Peter Littner





Zurück