27. Mai 2018

Ein Abend an der Seine


Nino Deda und Marina Vigel treten als Akkordeonduo mit ihrem neuen Programm "Ein Abend an der Seine" am Sonntag, 27. Mai, um 17 Uhr in der Evangelischen Stengelkirche Wellesweiler auf. Das Programm enthält leichte französische Musetten, Walzer, Tangos sowie Chansons.

Mit Hilfe der Musik erzählen die beiden Künstler die Geschichte von Juliette und Claude, die sich an der Parise Seine begegnen. Die Besucher erwarten unter anderem neu arrangierte Klassiker wie "Sous le ciel de Paris" oder "L'homme aux bras ballants" aber auch Eigenkompositionen von Nino Deda und Marina Vigel.

Karten gibt es im Vorverkauf bei Bücher König und im Evangelischen Gemeindeamt Neunkirchen sowie an der Abendkasse für zehn Euro.





Zurück