16. November 2018

Goldenes Kronenkreuz für langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Diakonie Saar


Für ihren langjährigen Einsatz für die Diakonie sind neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Diakonie Saar ausgezeichnet worden. Diakoniepfarrer Udo Blank überreichte ihnen in einer Feierstunde am 16. November in Neunkirchen das Goldene Kronenkreuz.

Die höchste Auszeichnung der Diakonie erhalten ehren- und hauptamtlich Mitarbeitende, die seit 25 Jahren in Einrichtungen der Diakonie tätig sind.

 

„Viele von Ihnen haben sich immer wieder aufs Neue den Herausforderungen gestellt, Menschen auf ihrem – oft schwierigem Lebensweg zu begleiten“, sagte Blank in seiner Festansprache. Diese lange Zeit bei der Diakonie zeuge von intensiver Bindung und viel Engagement, freute sich Blank. Geehrt wurden im Einzelnen: Martin Becker, Ellen Christmann, Marie Heidenfelder, Beate Heinz, Sabine Kranz-Haupert, Birgit Metzger, Michael Müller-Laduga, Thomas Reinelt sowie Peter Seiler.





Zurück