29. Mai 2018

Jugendtreff Wiebelskirchen wieder im „Haus am See“


Seit einigen Tagen ist der Jugendtreff in Wiebelskirchen nach einem Brandschaden wieder im „Haus am See“, wie sich der Jugendtreff in Trägerschaft der Diakonie Saar nennt. Mit einem Aktionsnachmittag und einer Disco am Abend feierten die Jugendlichen die Neueröffnung.

Am Mittag waren zu dem Ereignis Mitarbeitende des Paketdienstleisters GLS gekommen. Sie spendeten eine neue Lichtanlage für die Discoecke und bauten mit den Jugendlichen Möbel aus Paletten.

 

 „Die Wände, Decken und das gesamte Mobiliar war mit Brandbelag überzogen. Alles was nicht gereinigt werden konnte, mussten wir entsorgen“, berichtete Peter Klesen, Abteilungsleiter Kinder – Jugend – Familie bei der Diakonie. Die Spende sei da sehr wertvoll, bedankte sich Klesen bei der GLS und betonte vor allem das zeitliche Engagement der Paketdienstleister.  „Für die Jugendlichen ist es ein tolles Signal, das GLS hier vor Ort ist und mit den Jugendlichen Zeit verbringt. Das zeigt den jungen Menschen, dass es Leute gibt, die sich interessieren und unterstützen“, ergänzte Klesen.

 

Elf Mitarbeitende der GLS waren den gesamten Nachmittag am Sägen, Hämmern und Schrauben. 20 Paletten wurden zu Sitzgelegenheiten verbaut, die Lichtanlage montiert. „Die Kinder nehmen die Aktion gut an und unterstützen tatkräftig. Wir möchten mit dieser Aktion etwas zurückgeben, was wir als Jugendliche selbst früher bekommen haben“, erläutern Janusch Patton, Depotmanager Neunkirchen bei der GLS. Er habe als junger Mensch auch regelmäßig einen Jugendtreff besucht und als er von dem Brandschaden gehört habe, war die Entscheidung, wer dieses Jahr die Spende zum „Tag des Paketes“ erhält, schnell getroffen. „Wenn das DJ-Pult jetzt noch fertig wird, kann die Disco heute Abend steigen!“

 

Bei der Spendenübergabe im Gesamtwert von 1.000 Euro erhielt auch der Jugendtreff Schiffweiler einen Kühlschrank und einen Geräteschuppen von GLS.

 

Der Jugendtreff Wiebelskirchen hat geöffnet: montags bis freitags von 14.30 bis 19.30 Uhr. Informationen zu den Veranstaltungen des Jugendtreffs veröffentlicht das „Haus am See“ regelmäßig auf Facebook www.facebook.com/wbk.haus.am.see.





Zurück