27. Februar 2018

Pfarrer Michael Hilka stellt sich vor


Liebe Gemeinde, wie Sie sicherlich schon gehört haben, bin ich ab dem 1. März 2018 der neue Pfarrer in Neunkirchen und dort für den Bezirk Scheib / Oberstadt zuständig.

Damit trete ich die Nachfolge von Christiane Rolffs beziehungsweise von Thomas Ziaja, der nach ihrem Weggang mit der Vertretung betraut war, an.

Bevor wir uns in der nächsten Zeit persönlich kennen lernen werden, möchte ich die Gelegenheit nutzen und mich hier vorab schon einmal kurz vorstellen: Geboren wurde ich 1977 in Bad Kreuznach. Schon relativ früh, etwa zur Zeit meiner Konfirmation, kam zum ersten Mal der Wunsch in mir auf, Gemeindepfarrer zu werden. Doch bis es wirklich soweit sein sollte, war es, wie sich später herausstellte, ein längerer Weg. Zuerst durchlief ich die klassische Ausbildung: Studium in Mainz und Bonn, Vikariat in Düsseldorf, Probedienst im Saarland in der Evangelischen Kirchengemeinde Karlsbrunn / Warndt.

Nach dem Probedienst musste ich mich wegen der damals angespannten Stellensituation in der Kirche beruflich umorientieren und zog in den Bonner Raum zurück. Meine Berufung einmal in der Kirche als Pfarrer arbeiten zu können, rückte da in weite Ferne. Anderes stand an: Der Reihe nach habe ich als Altenpfleger in einem Kölner Altenheim, Arbeitsvermittler im Siegburger Jobcenter und Bestattungskraft in Bonn gearbeitet. Was ich dabei allerdings über das Leben außerhalb des geschützten Raumes der Kirche gelernt habe, ist mir unschätzbar viel wert und ich möchte diese Erfahrungen auf keinen Fall mehr missen. Im Rückblick kann ich nur sagen: Dieser Umweg war genau richtig.

Im Dezember 2010 war es dann soweit: Ich wurde in meine erste Pfarrstelle in Altenkessel und Burbach gewählt und wechselte danach nach Saarlouis.
Jetzt führt mich mein Weg zu Ihnen. Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen, auf die Arbeit in unserer Gemeinde und auf das, was wir gemeinsam in die Kirche einbringen können. Lassen Sie uns gute Traditionen pflegen und Neues versuchen! Ich bin davon überzeugt, dass unsere Kirche der Ort ist, an dem Menschen ihren Glauben leben, Gottes Freundlichkeit erfahren und sich getragen- und wohlfühlen können. Meinen Teil möchte ich dazu beitragen.

Ich lebe in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft und ziehe mit meinem Mann spätestens Anfang März nach Neunkirchen. Wir werden dann im Gemeindebezirk Scheib / Oberstadt wohnen.

Herzliche Grüße und bis bald!

Ihr Michael Hilka


Britt Goedeking, Pfr`in Evangelische Kirchengemeinde Neunkirchen
Vorsitzende des Presbyteriums
Britt Goedeking, Pfr`in

Arbeitskreis Ehrenamt und Synodalbeauftragte für Gottesdienst im Kirchenkreis Saar-Ost


Blumenstr. 20
66538 Neunkirchen
Telefon: 06821/ 2 32 05
Telefax: 06821/ 14 02 40




Zurück