Delf Slotta und Werner Richner stellen ihren Bildband vor


Delf Slotta und Werner Richner stellen ihren Bildband „Saarland – Industriekultur – Industrienatur“ in der Christuskirche Neunkirchen-Innenstadt vor.

Pfarrer Uwe Schmidt durfte den renommierten und ausgewiesenen Kenner der saarländischen Industriekultur Diplomgeograph Delf Slotta gemeinsam mit dem Fotografen Werner Richner in der Christuskirche begrüßen.

Zum ersten Mal gab es im Rahmen des Begegnungskreises eine Buchvorstellung.

Die Veranstaltung wurde in Kooperation mit der Ev. Akademie im Saarland organisiert. Studienleiterin Dr. Antje Schönwald sprach nach einer kurzen Begrüßung zu den Besucherinnen und Besuchern.

Dann stellte in einem kurzweiligen und sehr lebendigen Vortrag Delf Slotta das rund 320 Seiten starke Werk mit zahlreichen Bildbeispielen vor. Die Fotografien von Werner Richner beeindruckten die zahlreichen Gäste und sprechen für das besondere Auge und die große künstlerische Gabe des Fotografen.

Werner Richner war übrigens nicht zum ersten Mal Gast in der Christuskirche. Er war bereits bei der Ausstellungseröffnung zu „Himmelsgewölben“ in der Christuskirche zugegen. Denn auch diese Fotografien stammen von dem in Saarlouis lebenden Künstler.

Der Krüger Druck-Verlag war an diesem Abend mit einem Büchertisch in der Christuskirche vertreten. Am Ende der Buchpräsentation schloss sich eine kurze Diskussionsrunde an und danach standen die Macher des Werkes für ein Autogramm und Buchwidmungen zur Verfügung.

Der Abend wurde abgerundet mit einem keinen Umtrunk im Foyer der Christuskirche. Küsterin Ludmilla Mai sorgte für ein sehr schönes Ambiente. Die Gäste fühlten sich sehr wohl und erlebten die Christuskirche als eine liebenswerte Gastgeberin.

Der Bildband lohnt und empfiehlt sich übrigens für ein nächstes Weihnachtsgeschenk.

Uwe Schmidt, Pfarrer


Uwe Schmidt, Pfarrer Evangelische Kirchengemeinde Neunkirchen
Synodalassessor im Kirchenkreis Saar-Ost sowie Synodalbeauftragter für das Christlich-Islamische Gespräch
Uwe Schmidt, Pfarrer
Sebachstraße 5
66539 Neunkirchen-Furpach
Telefon: 06821/ 17 74 92
Telefax: 06821/ 17 74 97




Zurück