Rückblick auf die Orgelwanderung III


Am 9. Oktober 2021 fand die Orgelwanderung III statt. Orgelwanderung bedeutet, dass wir an verschiedenen Orgeln das jeweils gleiche Orgelkonzert zu hören bekommen. Da jede Orgel einzigartig ist, klingt ein Orgelstück auf jeder Orgel und in jeder Kirche unterschiedlich.

Und das Publikum wandert nach einem Konzert zur nächsten Kirche um dort das gleiche Konzert neu zu hören und zu erleben.

Die Orgelwanderung III begann in der katholischen Kirche in Neuweiler. Dort konzertierten Michel Linnebacher, Wolfram Schiffler und Uwe Ziermann mit dem ersten spannenden und klangvollen Konzert (Orgel von Firma Sebald).

Von dort wanderten wir zu der evangelischen Kirche in Neuweiler. Hier konzertierten Michel Linnebacher, Helmut Werz und Uwe Ziermann mit dem zweiten interessanten Konzert (Orgel von Orgelbaufirma Oberlinger).

Von Neuweiler aus wanderten wir über den „Brennenden Berg“ nach Sulzbach und nach einer Tasse Kaffee (großen Dank an die Küsterin Frau Maurer) ging es zuerst in die evangelische Kirche (Orgel von Orgelbau Hammer).

Das letzte Konzert fand in der katholischen Kirche (Orgel von Orgelbau Mayer/Heusweiler) statt. In Sulzbach hörten wir die Konzerte in der gleichen Reihenfolge wie in Neuweiler.

Die Zuhörer*innen erlebten die große klangliche Vielfalt der verschiedenen Orgeln und Kirchen in vier intensiven und interessanten Konzerten mit Werken des Spätbarocks, von deutschen und französischen Romantikern über Komponisten des 19. bis hin zu zeitgenössischen Komponisten des 20. und 21. Jahrhunderts.

Folgenden Beteiligten möchte ich ganz herzlich danken:

  • Herrn Helmut Werz für die Gesamtleitung und Organisation der Orgelwanderung III;
  • Frau Dr. Katja Lander, die uns vor jedem Konzert die Orgel und Kirche vorgestellt hat und erstaunliche und interessante Dinge berichten konnte;
  • Herrn Werner Ohnesorg, der uns als Wanderführer sicher durch die Orgelwanderung III geführt hat;
  • Frau Dusemund von der Evangelischen Akademie im Saarland für die Organisation der Anmeldungen;
  • allen Pfarrer*innen, Küster*innen und Kirchengemeinden für die zur Verfügungstellung der Kirchen zum Üben und für die Konzerte.

Ich freue mich auf die Orgelwanderung IV, die wir hoffentlich im kommenden Jahr durchführen können.

 

Uwe Ziermann


Uwe Ziermann Evangelische Kirchengemeinde Neunkirchen
Organist und Chorleiter
Uwe Ziermann
Kuchenbergstraße 154
66540 Neunkirchen
Telefon: 06821/ 5 20 08




Zurück