22. Februar 2021

VEKiS: Wahl des neuen Vorstands schließt Umstrukturierung ab


Der Verband Evangelischer Kindertageseinrichtungen im Saarland (VEKiS), Träger von 31 Einrichtungen, hat einen neuen Vorstand. In der konstituierenden Sitzung der Verbandsvertretung wurde Wolfgang Meyer zum ersten Vorsitzendes des Vorstands des VEKiS gewählt.

Meyer ist Pfarrer im Gemeindebereich Niederlinxweiler der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde St. Wendel. Sein Stellvertreter Sebastian Michely ist Presbyter der Kirchengemeinde Altenkessel.

Weitere Mitglieder des Vorstands sind Pfarrer Harro Eder (Dirmingen) sowie Dr. Diether Roth (Saarlouis), als stellvertretende Besitzer Pfarrer Martin Ufer (St. Arnual), Pfarrerin Christina Paaries (Ottweiler) und Ute Zarth (Neunkirchen). Alfred Maas (Alt-Saarbrücken) ist ab sofort als Vorsitzender der Verbandsvertretung, der Mitgliederversammlung des VEKiS, für die Durchführung der Sitzungen verantwortlich Er ist damit automatisch Mitglied des Vorstands. Als geborene Mitglieder gehören dem Vorstand außerdem die beiden Superintendenten (leitende Pfarrer) der Kirchenkreise Saar-Ost und Saar-West sowie der saarländische Diakoniepfarrer an.

Die Wahl war nötig geworden, da der VEKiS zum 1. Januar 2021 die Rechtsform geändert hat und nun statt eines Verbunds ein Verband ist. Neu ist außerdem, dass in der Verbandsvertretung nun nicht mehr die Kirchengemeinden vertreten sind, deren Kindertagesstätten dem Verband angehören, sondern gewählte Delegierte aus allen Kirchengemeinden in den Kirchenkreisen Saar-Ost und Saar-West, da diese Träger des VEKiS sind.

„Wir stellen den VEKiS damit auf eine breitere Basis und unterstreichen den Grundsatzbeschluss der saarländischen Kreissynoden, dass Kindergartenarbeit eine Querschnittsaufgabe der Evangelischen Kirche im Saarland ist“, freut sich Superintendent Christian Weyer vom Kirchenkreis Saar-West, der die Umstrukturierung begleitet hat. Mit dem Verband und dem neuen Vorstand werde die evangelische Kita-Arbeit im Saarland längerfristig gesichert.

Informationen zum VEKiS: www.evkita-saar.de.

 

Der Verband Evangelischer Kindertageseinrichtungen im Saarland (VEKiS) wurde 2011 als Trägerverbund evangelischer Kirchengemeinden mit Kindertagesstätten gegründet. Seit 2021 wird der Verband getragen von den Kirchenkreise Saar-Ost und Saar-West. Er ist eigenständiger Teil der verfassten evangelischen Kirche an der Saar und zugleich ihre größte Einrichtung.
Absicht ist es, die vormaligen Einzelträger von Kindertageseinrichtungen in Ihrer Arbeit zu entlasten, Arbeitsfelder zu bündeln und den gesetzlichen Auftrag von Bildung und Erziehung mit fachlich kompetentem Personal sicher zu stellen. Der Verband ist aktuell verantwortlich für 31 evangelische Kindertageseinrichtungen im Saarland. Hier werden ca. 2.000 Kinder von rund 400 Mitarbeitenden betreut.

 


Verbund Evangelischer Kindertageseinrichtungen
Hasenstraße 2
66126 Saarbrücken-Altenkessel
Telefon: 06898/ 9847817
Telefax: 06898 9847872




Zurück