11. April 2021

Glückspfade im Urwald entdecken


Ein spiritueller Spaziergang

Im „Urwald vor den Toren der Stadt“ treffen wir uns zu einem spirituellen Spaziergang. Dieser Erkundungsweg durch die Natur wird zugleich zu einer Reise zu uns selbst. Auf der Suche nach dem Glück zu sein, bedeutet, sich äußerlich und innerlich auf den Weg zu machen: Mit offenen Augen und wachen Sinnen wahrnehmen, was uns auf dem Weg begegnet und uns öffnen für spirituelle Botschaften des Weges.

Treffpunkt ist an der Info-Tafel zum Urwald am Parkplatz, bevor es links nach Heinrichshaus abgeht. Autofahrer kommen von Saarbrücken über die A1 und nehmen die 1. Ausfahrt Kirschheck/Von derHeydt und biegen dann gleich rechts ab Richtung Heinrichshaus/Von der Heydt. Mit der Saarbahn Haltestelle Heinrichshaus, unter der Autobahn durchgehen, dann sieht man schon die Tafel.

Der Weg ist ca. 4,5 km lang. Der Rundgang beginnt um 10 Uhr und endet um 13 Uhr.  Der Spaziergang wird bei jeder Witterung stattfinden. Bitte ziehen Sie festes Schuhwerk und regenfeste Kleidung an.

Infos und Anmeldung: aksoyburkertferah@gmail.com

Eine Veranstaltung im Rahmen der Aktionswoche "Auf der Suche nach dem Glück in besonderen Zeiten"





Zurück