08. Mai 2021

Wood & Keys im Wichernhaus Neunkirchen


Am Samstag, den 8. Mai sind wir, Kantor Nino Deda am Klavier zusammen mit Susanne Dorscheid und Katja Fischer an den Blockflöten, um 19 Uhr im Wichernhaus Neunkirchen zu Gast.

Ein Bach-Abend mit Flöten und Orgel im Frühsommer, ein Weihnachtskonzert in Jägersburg und viele schöne Konzerte in verschiedenen saarländischen Kirchen und bei Bücher König dazwischen - so sollte 2020 für uns im Trio „Wood & Keys“ eigentlich aussehen. Doch uns ging es wie fast allen Musikern im vergangenen Jahr, und alle so schön geplanten und vorbereiteten Konzerte fielen ins Wasser. Umso mehr freuen wir uns darauf, bald wieder durchzustarten, und planen mit vorsichtigem Optimismus unser erstes Konzert „danach“!

Wir spielen schon lange im Wellesweiler Blockflötenensemble Flautiamo zusammen. 2016 entstand gemeinsam die Idee zu „Wood & Keys“. Seitdem sind wir im Trio mit unseren Programmen erfolgreich im Saarland unterwegs.

Susanne Dorscheid und Katja Fischer setzen verschiedene Blockflöten von Sopranino bis Bass ein und repräsentieren den Teil des „Wood“ von Wood & Keys. Kantor Nino Deda, der Experte an den Tasten, ist mit Klavier und Akkordeon für die „Keys“ verantwortlich. Durch immer wieder wechselnde Kombinationen dieser und weiterer Instrumente entsteht eine spannende musikalische Mischung, die sich von der für die Blockflöte typischen Barockmusik über irische Folklore und  Klezmermusik bis hin zu  Eigenkompositionen von Nino Deda zieht und so, zusammen mit interessanten Informationen über die Stücke und Stilarten, einen abwechslungsreichen Abend verspricht.

Das Konzert findet natürlich vorbehaltlich der dann gültigen Maßnahmen und unter entsprechenden  Hygieneregeln statt.

Um Voranmeldung beim Gemeindeamt wird gebeten.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, wir freuen uns über eine Spende.

 

Susanne Dorscheid / Nino Deda


Gemeindeamt - Neunkirchen Evangelische Kirchengemeinde Neunkirchen
Gemeindeamt - Neunkirchen
Heizengasse 6
66538 Neunkirchen
Telefon: 06821 / 2 33 80
Telefax: 06821 / 1 46 73




Zurück