Wir sagen DANKE!


„Die Stiftung Evangelisch in Neunkirchen“ hat unseren 44 einzuschulenden Kindern wieder einmal zum Abschluss ihrer Kindergartenzeit ein unvergessliches Erlebnis ermöglicht. Dafür sagen wir: DANKE!

Der Ausflug ging am 15. Juni 2018 nach Freisen in den Naturwildpark,  ein Paradies für Kinder schlechthin. Unsere Kinder, die mitten in der Stadt aufwachsen, hatten dort die Möglichkeit einheimische Tiere aus nächster Nähe und ganz ohne Zaum dazwischen  kennen zu lernen. An der einen oder anderen Stelle war da auch ein wenig Mut gefragt. Sie hatten großen Spaß, die Tiere zu streicheln und zu füttern. Rehe und Ziegen, Schafe und Schweine, Gänse und Hasen, Esel und noch viele andere Tiere sind dort zuhause und rundherum, Platz zum Rennen, Toben und Spielen. Möglichkeiten, die es im städtischen Umfeld in der Form gar nicht gibt.

Selbst die Fahrt mit dem Bus war eine spannende Angelegenheit für die Kinder.

Unser Proviant wurde mit ganzer Einsatzkraft von den Kindern auf einem Bollerwagen transportiert. Beim gemeinsamen Picknick mitten in der Natur konnten Hunger und Durst gestillt werden. Und dann wartete der Abenteuerspielplatz auf die kleinen Entdecker. Leider ereignete sich aber auch ein kleines Drama, denn ein „Schulkindzahn“ wollte in Freisen bleiben.

Noch Tage danach hatten die Kinder viel zu erzählen und malten Bilder von den Erlebnissen mit den Tieren.

Wir freuen uns sehr, dass die Stiftung „Evangelisch in Neunkirchen“  Kindern Jahr für Jahr auf unkomplizierte und direkte Weise so wunderbare Erlebnisse ermöglicht. Statt von Chancengleichheit zu reden, wird sie an dieser Stelle wirklich umgesetzt. Danke – auch im Namen aller Kolleginnen an Bord der Arche Noah.

Petra Hübchen


Petra Hübchen Evangelische Kindertagesstätte "Arche Noah"
Petra Hübchen
Goethestraße 24-26
66538 Neunkirchen
Telefon: 06821 / 2 18 20




Zurück