Auf Schusters Rappen unterwegs


Am 15. August 2022, Mariä Himmelfahrt, fand in unserer Kirchengemeinde der erste Wandergottesdienst statt.

Die Idee dazu kam an Christi Himmelfahrt, als mehr Menschen als erwartet den Gottesdienst an der Felsenbank besuchten und so deutlich wurde, dass die Natur ein schöner Ort ist, um Gottesdienst zu feiern.

So sind an besagtem Augusttag 20 Männer und Frauen am Schaumbergring aufgebrochen, um 10 Kilometer über den Franzosenweg, das Martin-Luther-Haus und quer durchs Kasbruchtal nach Wellesweiler zu gehen. Unterwegs wurde immer wieder innegehalten und es wurden Impulse zu den vier Elementen Erde, Luft, Feuer und Wasser gehört, die zum Nachdenken anregten.

Begleitet wurde jeder Impuls von verschiedenen Liedern, wobei „Wechselnde Pfade“ das Hauptlied war und an jeder Station gesungen wurde. Auf halber Strecke, am Martin-Luther-Haus, machten wir eine längere Rast und lasen einen Pilgersegen, den uns Pfarrer Uwe Schmidt samt einem Willkommensgruß an die Tür das Hauses geheftet hatte.

Die Führer von Station zu Station waren die erfahrenen Pilger Anja Stuber und Rainer Hantke, deren tatkräftige Unterstützung diesen besonderen Gottesdienst erst möglich gemacht hat!

 

Michael Hilka, Pfarrer


Michael Hilka, Pfarrer Evangelische Kirchengemeinde Neunkirchen
Michael Hilka, Pfarrer
66538 Neunkirchen
Telefon: 06821-8530




Zurück