Feier des heiligen St. Martin


Das Gedenken an den heiligen St. Martin ist jedes Jahr einer der Höhepunkte im Kindergartenjahr in der Arche Noah. Mit unserem „Erzähltheater“ machen wir die Geschichte jedes Jahr auf’s Neue für die Kinder erlebbar.

Das Thema des „Miteinander Teilens“ ist den Kindern sowohl aus der Kita als auch von Zuhause durchaus vertraut, und so ergeben sich schnell Gesprächssituationen, in den Kinder von ihren Erfahrungen mit dem Teilen erzählen. Doch Martin will uns noch viel mehr mit auf den Weg geben. Wohlwollend und herzensgut anderen zu begegnen ist in der Kita nicht immer einfach. Da wird gestritten, gekämpft und sich gegenseitig geärgert. Wie gut, dass Martin uns vorlebt, wie schön es sein kann, anderen Gutes zu tun, jemandem eine Freude zu machen und sich mit ihm freuen.

Mit einer Andacht im Garten haben wir am heutigen Freitag den heiligen St. Martin gefeiert. Alle Kinder standen mit ihren Laternen erwartungsvoll um die Terrasse, als unser Pfarrer Uwe Schmidt sie willkommen hieß.

Im Mittelpunkt der Andacht stand das „Martinsspiel“. Eine arme Frau brauchte Hilfe in der Not. Sie saß frierend am Boden mit zerschundenen Kleidern und war verzweifelt. Die Kinder riefen ganz laut nach Martin. Da kam Martin auf seinem „Pferd“ angeritten, sah die Not der Frau und teilte mit ihr seinen Mantel. Die Kinder waren begeistert von unserem besonderen Martin hoch zu Ross und jubelten ihm zu. Spätestens da war klar: Die Kinder haben die Geschichte verinnerlicht.

Beim Singen der bekannten Martins-Lieder hatten die Kinder ihre Freude und schwenkten ihre selbstgebastelten Laternen. Uwe Schmidt fasste nochmal zusammen, was wichtig ist für ein gutes Miteinander, so wie Martin es uns vorlebte. Und in einem Gebet versprachen wir Gott auch unser Licht in die Welt zu bringen, damit es allen Menschen gut geht. Pfarrer Uwe Schmidt ermunterte alle Kinder zu Gott in den Himmel aufzuschauen und bat um Gottes Segen für uns alle.

Im Anschluss an die Andacht teilten die Kinder in ihren Räumen eine große Zuckerbrezel miteinander – ganz im Sinne von Martin. Jeder bekam ein kleines leckeres Stück und alle wurden satt.

 

Petra Hübchen


Petra Hübchen Evangelische Kindertagesstätte "Arche Noah"
Petra Hübchen
Goethestraße 24-26
66538 Neunkirchen
Telefon: 06821 / 2 18 20




Zurück